0 800 507 670 - Безкоштовно по Україні

Super Aktion! Laser-Sehkorrektur mit jeder Methode zum Sonderpreis – ab 13.500 UAH.

„British Ophthalmology Center“ und „German Eye Clinic“ – zusammengelegt in einer Klinik!

Um Ärzte zu informieren, seien Sie sich der Weiterentwicklung neuer Technologien bewusst!

Augenkrankheiten:

Kontaktieren sie uns

Wenn Sie noch Fragen haben, rufen Sie unser freundliches Callcenter an oder vereinbaren Sie einen Termin für eine vollständige Diagnose mit anschließender Beratung.

Symptome von Augenkrankheiten

Wenn Sie dies lesen, sind Sie wahrscheinlich schon seit Jahren mit Kontaktlinsen oder Brillen (oder beidem) vertraut und kennen die damit verbundenen Probleme und Einschränkungen nur allzu gut. Hier ist, was wirklich los ist.

Beim Übergang von einer Umgebung in eine andere, zum Beispiel von der Luft ins Wasser, werden die Lichtstrahlen gebrochen. Dies wird als Brechung bezeichnet. Wenn die Strahlen das Hornhaut- und Linsengewebe durchdringen, werden sie so gebrochen, dass sie auf der Netzhaut fokussiert werden können. Wenn das Auge das Licht nicht auf die Netzhaut fokussieren kann, was in der Regel auf eine unregelmäßige Form des Auges zurückzuführen ist, spricht man von einem Refraktionsfehler.

Im Folgenden werden die häufigsten Brechungsstörungen und Augenkrankheiten kurz beschrieben, die vor allem auf die Alterung und die Verdickung oder Trübung der Linse zurückzuführen sind, die in fortgeschrittenem Alter auftreten kann.

Augenkrankheiten:

Myopie

Die Myopie (verschwommenes Sehen in der Ferne), auch bekannt als Kurzsichtigkeit, ist der häufigste Brechungsfehler. Sie tritt meist auf, wenn der Augapfel zu lang oder die Hornhaut zu stark gekrümmt ist. Die übermäßige Länge des Auges bewirkt, dass die Lichtstrahlen von weit entfernten Objekten auf einen Punkt fokussiert werden, der näher an der Achse liegt und die Netzhaut nicht erreicht; die Lichtstrahlen werden gestreut und ein unscharfes Bild erreicht das Gehirn.

Weitsichtigkeit

Weitsichtigkeit (d. h. die Unfähigkeit, Gegenstände in der Nähe scharf zu sehen) – dies ist der gebräuchliche Begriff für Hyperopie – wird dadurch verursacht, dass der Augapfel zu kurz oder die Hornhaut zu flach ist. Aufgrund der unzureichenden Länge des Auges haben die Hornhaut und die Linse nicht genug Platz, damit sich die Lichtstrahlen im Brennpunkt auf der Netzhaut kreuzen können. Daher wird das Bild hinter der Netzhaut fokussiert, und es werden immer wieder Signale von schlechter Qualität an das Gehirn gesendet.

Astigmatismus

Astigmatismus ist eine Fehlsichtigkeit, die mit einer Störung der Form der Augenlinse, der Hornhaut oder des Auges zusammenhängt und dazu führt, dass der Betroffene nicht mehr in der Lage ist, in der Nähe oder in der Ferne klar zu sehen. Bleibt der Astigmatismus unbehandelt, kann er zu Schielen und einem plötzlichen Verlust des Sehvermögens führen. Unkorrigierter Astigmatismus kann zu Kopfschmerzen und Augenreizungen führen.

Alterssichtigkeit

Presbyopie ist eine altersbedingte Weitsichtigkeit, die durch die natürliche Alterung verursacht wird. Es handelt sich dabei um eine Brechungsanomalie des Auges, bei der eine Person Kleingedrucktes oder kleine Objekte in geringer Entfernung nicht sehen kann. Die Alterssichtigkeit beginnt in der Regel

Sie tritt bei Menschen zwischen 40 und 50 Jahren auf. Die häufigste Ursache ist der Verlust der Elastizität der Linse.

Grauer Star

Entgegen der landläufigen Meinung handelt es sich beim Grauen Star nicht um einen Film, der sich auf der Oberfläche des Auges bildet, sondern um eine Veränderung der Transparenz der Augenlinse im Inneren des Auges, die verhindert, dass Lichtstrahlen durch sie hindurchtreten können. Durch diese allmähliche Eintrübung wird das Sehen mit der Zeit unschärfer. Die Lichtstrahlen, die bis zur Netzhaut durchdringen, werden gestreut und das Sehen wird unscharf.

Зв'яжіться з нами

Запишіться на консультацію

*“ zeigt erforderliche Felder an

Ihren Namen
Datum des gewünschten Empfangs*

Kontaktieren sie uns

Melden Sie sich für eine Beratung an

*“ zeigt erforderliche Felder an

Ihren Namen
Datum des gewünschten Empfangs*